Du bist was du isst
Ganzheitlich gesund ernährt
Nachhaltig richtig essen

Ansprechpartner

Dies ist ein Typoblindtext.
An ihm kann man sehen.

Referenzen

Dies ist ein Typoblindtext.
An ihm kann man sehen.

Ihr Mehrwert

Dies ist ein Typoblindtext.
An ihm kann man sehen.

Kontakt

Dies ist ein Typoblindtext.
An ihm kann man sehen.

Darm-Sanierung

Der Darm ist ein hochkompliziertes Organ, welcher unglaublich viel zu leisten vermag. Er nimmt die, für den Körper, notwendigen Nährstoffe aus der Nahrung auf und scheidet andere Schädliche aus. Er hält unser Abwehrsystem auf Trab und verarbeitet alles, was wir emotional erleben. Er verdaut auf allen Ebenen, was von aussen in unser System gelangt.

Eine gesunde Darmflora schützt die Darmschleimhaut vor potenziell gefährlichen Stoffen. Die Darmflora schaut, dass die notwendigen Nährstoffe aufgenommen werden und die schädlichen Stoffe am Eindringen in den Körper gehindert werden.

Die Ursache für eine Veränderung des Darmmilieus:

  • ständiger Stress
  • Zeitmangel beim Essen
  • zu viel und zu ungesundes Essen
  • zu wenig stilles Wasser
  • zu viel chemische und unnatürliche Zusätze
  • Einnahme von Genussmitteln
  • zu wenig Bewegung
  • zu flache Atmung
Alle diese Punkte können unsere Verdauung, nachhaltig, beeinflussen.

Ein verschobener pH-Wert, zugunsten von zu viel Säure, verändert das Darmmilieu ebenfalls und schafft ungünstige Bedingungen für die guten Darmbakterien.

Durch das veränderte Darmmilieu überwiegen Fäulnis- und Gärungsprozesse. Blähungen und Verstopfungen werden der Normalzustand, die Nährstoffaufnahme und Immunabwehr funktionieren nur mehr eingeschränkt, die Darmschleimhaut ist nicht mehr ausreichend geschützt, dies führt zu chronische Erkrankungen, unreine Haut und es kann sogar zu Depressionen führen.

iOS App Version 2.0.0 verfügbar

Soeben wurde die neuste Version freigeben und steht, ab sofort, zum Download zu Verfügung.Hier...

» zum Artikel